Erika Wirth

Erika Wirth

Geboren im Frühjahr 1965

 

 

 

Lebenslauf

2008-2017 Jährlich verschiedene Weiterbildungen in Traditioneller Europäischer Naturheilkunde TEN und Irisdiagnose und Pflanzenheilkunde gemäss der Denk- und Arbeitsweise in der TEN bei Friedemann Garvelmann, Heilpraktiker
2012 Weiterbildung bei Weleda Schweiz
2010 Imaginationsarbeit mit Kindern bei Christian Lerch, Luzern
2008 Weiterbildungen in Schock und Traumatherapie, Meta-Medizin
2007-2009 Fortbildungen in Spagyrik bei Conwitha Lapke und Aurora Pharma, Zürich
2007 Bioresonanzfortbildung
2004-2007 Fortlaufende Augendiagnose- und Phytotherapieweiterbildungen bei Heilpraktiker Josef Karl und Arbeitskreis für Augendiagnose Josef Angerer, München
2004 Wesensgemässe Pflanzenheilkunde, Roger und Hildegard Kalbermatten, Ceres
2004 Weiterbildungen in Schwermetallausleitung
2001-2004 Ortho-Bionomy Ausbildung, Deutschland und Schweiz
2002 Eröffnung eigener Naturheilpraxis in Zug
1998-2001 Ausbildung zur Heilpraktikerin, Akademie für Naturheilkunde, Paramed in Baar
1996-1997 Bioresonanzausbildung in Deutschland
1996-2002 Anstellung in Naturheilpraxis in Zug
1996 Ausbildung in Men-la System, Psychokinesiologie, USA
1994-1996 Shiatsuausbildung Stufe 1-4
1992-1996 Beleuchterin für Theater und Konzerte
1988-1992 Ecole Nationale Superieure des Beaux Arts, Paris

Anbei ein grosses Dankeschön an alle meine Lehrerinnen, Lehrer und Mitstudierende von denen ich immer viel Wertvolles mitnehmen durfte, das in den letzten Jahren zu einer wunderbaren Heilpflanze angewachsen ist.

Andere Beschäftigungen:
Berge, Berge, Berge und Gleitschirmfliegen… in allen Jahreszeiten